Nachholtermin für den 12.12.2020
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
Zutritt nach der 2G plus Regel
KONZERT
BRINGS
singsulautdekanns!

Mit Kölschrock a la „Superjeilezick“ revolutionierte Brings die Musik im Kölner Karneval. Es gibt kaum einen Rheinländer, der bei den ersten Takten von „Polka, Polka, Polka“, „Halleluja“ oder „Su lang mer noch am Lääve sin“ nicht zu tanzen beginnt. Und der „Kölsche Jung“ ist heute von keiner Party in und um Köln wegzudenken. Die Band kann aber auch die leisen Töne, wie sie mit „Liebe gewinnt“ unter Beweis gestellt hat.

Beim Mitsingkonzert „singsulautdekanns!“ wird Peter Brings, Frontmann der Band, gemeinsam mit dem Publikum die großen Hits genauso anstimmen wie die von vielen Fans gewünschten älteren Klassiker aus über einem Vierteljahrhundert Bandgeschichte. Für alle, die noch nicht ganz textsicher sind, liegt auf jedem Platz ein Textheft. Doch auch wenn das Mitsingkonzert in der bestuhlten Saalvariante stattfindet, so bedeutet dies nicht, dass es das Publikum lange auf den Stühlen hält.

 

 

 

 

 

Präsentiert von:
SUPER SONNTAG

Kalenderübersicht

Fotos: © Moritz Künster

Tickets 

Hinweis: Der Kartenpreis bei der Internet-Bestellung kann von den Vorverkaufspreisen im Programmheft geringfügig abweichen.

Event-Info

BRINGS
singsulautdekanns!

Veranstaltungsort

Annastr. 2-6
52477 Alsdorf

Veranstalter

Ticket Shop

Ticket Hotline
02405 /40 860

ÖFFNUNGSZEITEN
Ticketshop in der der Stadthalle:

Mo. und Mi. 15-18 Uhr
Sa. 10-13 Uhr

Parken


Ausreichend Parkraum ist in unmittelbarer Nähe der Stadthalle vorhanden

Auf dem „Zentralparkplatz“ stehen 400 Parkplätze für unsere Besucher bereit.

HINWEISE

 BEI DIESER VERANSTALTUNG GILT DIE 2G-Plus-REGEL  (Stand 24.11.21)


Wir möchten, dass Ihr ganz entspannt den Abend genießen könnt und Euch sicher fühlt! Deshalb gelten – beruhend auf der Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 24.11.21 – auf unseren Veranstaltungen die folgenden Regeln:

 

VERANSTALTUNGSBESUCHER AB 16 JAHREN 
müssen einen der folgenden Immunisierungnachweise – in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument, wie z.B. Personalausweis – vorzeigen können:

➡️ Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

 Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen. Der Test muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein.

 

 Alle Besucher brauchen darüber hinaus einen Nachweis über ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden). Selbsttests werden nicht akzeptiert.

 

 

➡️ Personen, die sich nicht impfen lassen können, benötigen 
=> ein ärztliches Attest, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können, UND
=> ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden). Selbsttests werden nicht akzeptiert.

 

KINDER UND JUGENDLICHE bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren
die eine inländische Schule besuchen, sind immunisierten Personen gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.
Bitte denken Sie an Kinder- oder Schüler*innenausweise.


KINDER BIS ZUM SCHULEINTRITT sind immunisierten Personen ebenfalls gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.

MASKENPFLICHT

In der gesamten Veranstaltungsstätte gilt die Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-Maske). Am Sitzplatz kann die Maske aber abgenommen werden. 

 

ALLGEMEINE CORONAREGELN
Halten Sie bei der Veranstaltung bitte die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen ein und folgen den in der Veranstaltungsstätte geltenden Abstandsregelungen.

Nehmen Sie auf keinen Fall an der Veranstaltung teil, wenn Sie folgende Symptome haben: Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen. Dies gilt auch, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind.