THEATER
Alt-Aachener Bühne
Va Kompes än anger Fisternöllche

Öcher Platt und viel Amüsement mit der Alt-Aachener Bühne in Alsdorf

Wunderbar überdrehter Humor, turbulente Verwechslungen und jede Menge drollige Typen – auch mit ihrem neuen Stück „Va Kompes än anger Fisternöllche“ weiß die Alt-Aachener Bühne das Publikum wieder zu begeistern. Freunde der Aachener Mundart dürfen sich auf die spritzige Inszenierung in der Stadthalle Alsdorf freuen: am Samstag, 1. Oktober 2022.

„Va Kompes än anger Fisternöllche“ hat alles, was zu einem richtig guten Schwank dazugehört: Witz, Tempo und eine turbulente Geschichte. Natürlich wieder auf Öcher Platt und gewürzt mit viel Öcher Lokalkolorit.

Und darum geht es in der heiteren Verwechslungskomödie rund um die Familie Rotkohl: Da gibt es Zöllestin, einen Junggesellen auf Frauensuche, der allerdings ein kleines Gebrechen hat. Außerdem sind da seine beiden Schwestern Gretchen und Mariechen, die ihre beiden Freunde Karl und Heinz gerne in die Familie einbringen möchten und so manchen „Umweg“ nehmen, und die Haushälterin Sibilla, die die zündende Idee hat.

Ein Buch bewegt Zöllestin dazu, Dr. Bötteler zu konsultieren. Natürlich wimmelt es in dessen Praxis vor kuriosen Zeitgenossen. Dann hat Zöllestin Geburtstag, und die Feier beschert dem Zuschauer ein Wiedersehen mit allen Charakteren …

Man kann mit einigen Verwirrungen auf der Bühne rechnen. Auf Öcher Platt, mit frechem Humor und vor allem mit leidenschaftlichem Engagement spielen sich die Schauspieler und Schauspielerinnen – allesamt höchst talentierte Laien mit einem ausgezeichneten Gespür für Tempo und Pointen – in die Herzen der Zuschauer. Der Spaß an der Freud’, den die Mitglieder auf die Bühne bringen, überträgt sich garantiert auch aufs Publikum. Und das darf sich auf einen Abend freuen, der die Lachmuskeln garantiert strapaziert!

 

 

Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Würselen und Alsdorf, in allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder online unter
www.meyer-konzerte.de.

Kalenderübersicht

Tickets 

Hinweis: Der Kartenpreis bei der Internet-Bestellung kann von den Vorverkaufspreisen im Programmheft geringfügig abweichen.

Event-Info

Alt-Aachener Bühne
Va Kompes än anger Fisternöllche

Veranstaltungsort

Annastr. 2-6
52477 Alsdorf

Veranstalter

Ticket Shop

Ticket Hotline
02405 /40 860

ÖFFNUNGSZEITEN
Ticketshop in der der Stadthalle:


Di.  15-18 Uhr
Do. 15-18 Uhr

Sa.  10-13 Uhr

Parken


Ausreichend Parkraum ist in unmittelbarer Nähe der Stadthalle vorhanden

Auf dem „Zentralparkplatz“ stehen 400 Parkplätze für unsere Besucher bereit.

HINWEISE

WAS GILT AUF UNSEREN VERANSTALTUNGEN? Beruhend auf der Coronaschutzverordnung des Landes NRW, gültig ab 19.03.22, gilt auf allen unseren Veranstaltungen in NRW die ❌ 3G-REGEL.❌ VERANSTALTUNGSBESUCHER AB 18 JAHREN müssen einen der folgenden Immunisierungnachweise oder negativen Testnachweise – in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument, wie z.B. Personalausweis – vorzeigen können: ➡️ Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. ➡️ Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen. Der Test muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein. ➡️ Getestete müssen ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden) vorweisen. Selbsttests werden nicht akzeptiert. KINDER UND JUGENDLICHE bis zum Alter von einschließlich 17 Jahren sowie bereits volljährige Schüler und Schülerinnen gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Daher brauchen Sie beim Einlass keinen eigenen Immunisierungsnachweis oder negativen Testnachweis vorzuzeigen. Bitte denken Sie aber an Kinder- oder Schüler*innenausweise. KINDER BIS ZUM SCHULEINTRITT sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt. Sie brauchen daher keinen Immunisierungsnachweis oder negativen Testnachweis. Bitte denken Sie aber an Kinderausweise. MASKENPFLICHT In der gesamten Veranstaltungsstätte – auch am Platz – gilt Maskenpflicht. Es ist mindestens eine medizinische Maske (sogenannte OP-Maske) zu tragen. Sie darf lediglich zur notwendigen Einnahme von Speisen und Getränken kurz abgenommen werden. ALLGEMEINE CORONAREGELN Halten Sie bei der Veranstaltung bitte die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen ein und folgen den in der Veranstaltungsstätte geltenden Abstandsregelungen. Nehmen Sie auf keinen Fall an der Veranstaltung teil, wenn Sie folgende Symptome haben: Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen. Dies gilt auch, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind.